Buchen
von
bis
Wetter

e
d

Der Wörthersee.

Um ihn ranken sich Legenden und Geschichten, er ist bekannt aus Film und Fernsehen und bei Einheimischen, Gästen aus aller Welt und Jet-Set-Prominenz gleichermaßen beliebt. Bei Klagenfurt befindet sich seine wunderschöne Ostbucht, die sich bis Maria Wörth erstreckt. Die Strandbäder Klagenfurt, Maria Loretto und Maiernigg laden mit grünen Liegenwiesen unter schattenspendenden Bäumen zum Baden in einem der wärmsten Alpenseen Europas ein. Bootsverleihe und FunSportarten wie Banane fahren oder Water Walking machen die Freude am Wasser zum kleinen Abenteuer. Im weitläufigen Europapark mit Skateranlage und Erlebnisspielplatz kann man  die Seele baumeln lassen, sich sportlich betätigen oder bei einem gemütlichen Spaziergang ein leckeres Eis zu genießen. Auch ein Campingplatz fehlt nicht – nähere Informationen dazu erhalten Sie HIER.

Schöne Spaziergänge und Radtouren beginnen in Klagenfurt oft entlang des Lendkanals oder am Ufer des Wörthersees. Die Halbinsel Loretto ist ein idyllisches Plätzchen direkt im Wasser und bietet mit Bar und Restaurant auch Kulinarisches. Das Kreuzbergl entpuppt sich als Ruheoase, denn nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt spaziert man durch den Wald und an den kleinen Teichen vorbei.

WÖRTHERSEE

Was auf den ersten Blick an die Karibik erinnert, findet man viele Flugstunden näher auch im Süden Österreichs. Hier ist der Sommer voller Wärme eingebettet in eine leicht alpine Landschaft. Sonne, Süden, Lifestyle – so viel mediterran anmutendes Lebensgefühl bietet abseits des Mittelmeers nur die Region Wörthersee. Hier verbindet man Lifestyle mit Tradition, trendigen Zeitgeist mit bodenständiger Kulinarik, Entspannung mit sportlicher Aktivität in der Natur.

Die Region Wörthersee hat Heimvorteil. Schließlich beginnt hier der Sommer früher – und endet später. Sie war nie out, sondern setzt von jeher die Trends. Rund um den 17 Kilometer langen Wörthersee im Kärntner Dreiländereck zwischen Österreich, Italien und Slowenien hat sich im Laufe der Jahre eine eigene Spielart souveräner südlicher Leichtigkeit entwickelt, die allerorten, wenn auch in unterschiedlicher Ausprägung, zu spüren und anzutreffen ist. Ob im mondänen Velden mit Casino, Nightlife und Villen, im Wallfahrtsort Maria Wörth oder in der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee.

Der Wörthersee ist mehr als eine Region – er ist ein Lebensgefühl. Dazu gehört eine ordentliche Portion Chic und Lässigkeit in Bars, Restaurants und bei vielbeachteten Events. Aber auch die sportlich-genussvolle Betätigung beim Wandern auf leichten Rundwegen oder kombiniert mit dem Schiff, beim Radfahren oder beim Golfen auf einer der vier Anlagen in der Umgebung.

Die besondere Leichtigkeit des Seins verdankt der Wörthersee auch seiner Vielfalt mit einsamen Buchten und angesagten Beachclubs, mit unberührter Naturlandschaft wie im 4-Seental Keutschach, mit Inseln und den legendären Motorbooten, deren Zahl genau limitiert ist. Besonders ist auch die Alpe Adria Kulinarik. Frische regionale Produkte werden hier mit viel Sorgfalt verarbeitet. Vom Haubenlokal bis zur Buschenschenke kommt jeder auf seinen Geschmack. Der Wörthersee-Fisch gedeiht dazu dank der Trinkwasserqualität des Sees besonders gut und schmeckt ausgezeichnet.

Österreichs sonniger Süden versteht sich selbst als „die Lifystyle-Bühne Mitteleuropas“ und untermauert dies mit zahlreichen Veranstaltungen und einem stimmigen Nightlife-Angebot. Wo Wörthersee drauf steht, da sind sich Kenner einig, ist eine einzigartige Mischung drin. Denn See und Seele gehören hier ebenso zusammen wie Süden und Sonne.

Bild: Ostbucht Bild: Ostbucht Foto: (c) Arnold Pöschl
Social