Buchen
von
bis
Wetter

c
d

FOR FOREST - ÖSTERREICHS GRÖSSTES KUNSTPROJEKT IM ÖFFENTLICHEN RAUM

logo for forest

Eine temporäre Kunstintervention von LITTMANN Kulturprojekte

2019 - Wörthersee Stadion Klagenfurt 

Die Installation
Im Klagenfurter Wörthersee Stadion wird 2019 (September/Oktober) Österreichs größtes Kunstprojekt im öffentlichen Raum stattfinden: Ein Wald im Stadion - Inspiriert von der Zeichnung „Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ von Max Peintner. Die Zuschauer können das Baumspektakel im Stadion bei Tag und bei Nacht – bei Natur- oder Flutlicht – bestaunen. Das Projekt kann auch als Mahnmal verstanden werden, dass die Natur eines Tages nur noch in ihr speziell zugewiesenen Bereichen zu bestaunen sein könnte, wie das heutzutage mit Tieren im Zoo schon der Fall ist.

Ein Bild und seine Ausstrahlung
Die Installation basiert auf einer Bildidee, die eine gesellschaftspolitische Botschaft ausstrahlt und im Laufe der Jahre nicht nur in der Kunst zu einer vielfältigen Ikone geworden ist. Das Werk wurde in über 20 deutschsprachige Schul- und Lehrbücher sowie in Exemplare aus Frankreich, Dänemark, Estland, Tschechien und Ungarn abgebildet und ist inzwischen ein Anstoß für Philosophie, Soziokultur, Biologie, Anthropologie und Literatur geworden.

Das Rahmenprogramm
Begleitend zur Installation im Stadion entsteht ein umfassendes Rahmenprogramm – Kooperationen mit ansässigen und etablierten Institutionen aller Kunstsparten (Museum Moderner Kunst Kärnten, Stadtgalerie Klagenfurt, Stadttheater Klagenfurt, Kunstverein Kärnten, ORF Kärnten/Tage der Deutschsprachigen Literatur, Musilhaus Klagenfurt). Zudem wird auch der gesellschaftskritische und ökologische Hintergrund des Themas beleuchtet.

Kontakt
Littmann Kulturprojekte
Klaus Littmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+41 76 370 63 23
https://www.forforest.net/

 

Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur - Max Peintner
Social