Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee

Benediktinermarkt

Benediktinermarkt, Foto: Wolfgang Handler

Am Wochenmarkt, dem Klagenfurter Benediktinermarkt, bekommt man alles, was das Herz begehrt. Es herrscht reges Treiben, wenn am Donnerstag und Samstag von 6:30 Uhr bis 13:30 Uhr Bauern aus ganz Kärnten, aber auch aus Friaul und Slowenien ihre Produkte anbieten. Eine Fülle an köstlichen Speisen und Lebensmitteln findet man auf diesem Markt in der Klagenfurter Innenstadt. Rund um und am Markt gibt es die Möglichkeit, bei einem Kaffee miteinander zu plaudern oder eine Kleinigkeit zu essen. 

In den beiden Hallen des Benediktinermarktes kann man außerdem täglich von 6:30 Uhr bis 18:00 Uhr (Mittwoch bis 13:45 Uhr) einkaufen.

Jeden Freitag findet man hier am Biomarkt, ebenfalls in der Zeit von 6:30 Uhr bis 13:30 Uhr, Produkte aus biologischer Landwirtschaft. 

Impressionen vom Benediktinermarkt

Benediktinermarkt, Foto: Wolfgang Handler
Benediktinermarkt, Foto: Franz Gerdl
Benediktinermarkt/Toschkov, Foto: Wolfgang Handler
Benediktinermarkt, Foto: Franz Gerdl
Benediktinermarkt, Foto: Franz Gerdl
Benediktinermarkt, Foto: Franz Gerdl

Wir haben mit dem Chef der Kochwerkstatt einen Marktrundgang gemacht und uns im neuen Lokal bekochen lassen. Zum Bericht geht es hier