Gewinnspiel zum Muttertag mit Geschenken aus Klagenfurt

„Mama, du bist Bombe“ – Gewinnspiel zum Mutterag

Am 8. Mai ist Muttertag – ein perfekter Moment, um unseren Müttern einmal mehr DANKE FÜR ALLES zu sagen.
Wir haben zu diesem Anlass 12 Geschenke-Tipps aus Klagenfurt für euch, die ihr mit etwas Glück für eure Mamas gewinnen könnt.

Am 25. April geht’s los und dauert bis zum 5. Mai, damit die Gewinne noch rechtzeitig vor Muttertag abgeholt werden können.

Jeden Tag wird mindestens ein besondres Geschenk gepostet und 24h später unter den Kommentaren ausgelost. Die @klagenfurt_city-Glücksfee meldet sich per Direknachricht.

So funktioniert’s:

  • Beitrag liken
  • @klagenfurt_city und dem Betrieb folgen
  • sagt uns, warum genau eure Mama dieses Geschenk am meisten verdient
  • Ein Zusatzlos gibt es, wenn der Beitrag in der Story geteilt wird (bitte Verlinkung nicht vergessen, damit wir die Story auch sehen)

Teinahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmer*in mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

  • Das Gewinnspiel zum Muttertag „Mama, du bist Bombe“ wird im Zeitraum vom 25. April bis zum 5. Mai 2022 vom Stadtmarketing Klagenfurt (KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH) durchgeführt.
  • Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr (sowie jüngere Personen mit Zustimmung ihrer gesetzlichen Vertreter), die auf der Facebook-Seite Klagenfurt_City oder auf der Instagram-Seite klagenfurt_city
    – den jeweiligen Beitrag „Mama, du bist Bombe“ mit „Gefällt mir“ markieren,
    – den @klagenfurt_city und den Account des genannten Betriebes folgen und
    – ein Kommentar hinterlassen
  • Über den gesamten Gewinnspielzeitraum werden 12 Beiträge auf Facebook und Instagram veröffentlicht. Ein Zusatzlos gibt es, wenn der Beitrag in der Story auf der Seite der teilnehmenden Person geteilt wird und darauf Klagenfurt_City verlinkt wird. 
  • Pro Beitrag erfolgt eine Verlosung, wobei es dem Veranstalter überlassen ist, täglich auch mehrere Gewinner*innen zu ziehen. Über die gesamte Dauer des Gewinnspieles werden mindestens 12 Gewinner*innen gezogen.
  • Die Preise werden in den jeweiligen Beiträgen veröffentlich. Die Beiträge auf Facebook und Instagram sind ident, wobei der veröffentlichte Preis auf Facebook und Instagram nur 1 x verlost wird. 
  • Die Gewinnerermittlung erfolgt unter allen rechtmäßigen Teilnehmer*innen nach dem Zufallsprinzip unter Ausschluss der Öffentlichkeit per Auslosungstool 24 Stunden nach Veröffentlichung der jeweiligen Beiträge.
  • Die Tagesgewinner*innen werden am gleichen Tag per Direktnachricht auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen kontaktiert und über den Übergabeprozess informiert (Gewinnverständigung). Sollte innerhalb von 48 Stunden nach Zugang der Gewinnverständigung der/die Gewinner*in sich nicht rückmelden, verfällt der Gewinn und es erfolgen neue Ziehungen
  • Die Gewinne können bei den jeweiligen Unternehmen oder im Büro der KLAMAG, Paradeisergasse 9 abgeholt werden. Dies wird den Gewinner*innen mitgeteilt.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH übernimmt gegenüber den teilnehmenden Personen keine Gewährleistung oder Haftung, insbesondere für die von den teilnehmenden Personen erworbenen Produkten oder Dienstleistungen.

Dies gilt insbesondere auch für allfällige Beeinträchtigungen der Verfügbarkeit des Gewinnspieles bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen Facebook oder Instagram. Die KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH wird sich bemühen, die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit des Gewinnspieles bestmöglich sicherzustellen.

Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zu den teilnehmenden Personen unterliegen ausschließlich dem österreichischen Recht.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem wirtschaftlichen Ziel der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit geändert werden.

Datenschutz

Die KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH ist verantwortlich, Ihre personenbezogenen Daten im jeweiligen Verantwortungsbereich ausreichend zu schützen. Die KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Umfang, in welchem Sie sie durch Ihre Teilnahme am Gewinnspiel zur Verfügung gestellt bzw. so, dass die Teilnahme am Gewinnspiel über Facebook durchgeführt werden kann. Das sind: Angaben zu Ihrem Namen und Kontaktdaten.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung inkl. Profiling findet nicht statt. Eine Verwendung der Daten zu einem anderen Zweck ist nicht vorgesehen.

Diese Angaben werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO dazu verwendet, dieses Gewinnspiel abzuwickeln. Die Daten werden spätestens 6 Monate nach Beendigung des Gewinnspieles gelöscht, sofern nicht andere gesetzliche, zwingende Aufbewahrungsfristen anzuwenden sind. Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen. Auch können Sie gegen eine Datenverarbeitung Widerspruch erheben. Außerdem können Sie Ihre Einwilligung jederzeit und ohne Grund widerrufen, um die Weiterverwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage Ihrer Einwilligungserklärung erhoben und verwendet werden, zu verhindern. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Es kann im Rahmen dieser Verwendung dazu kommen, dass personenbezogene Daten insbesondere an Organe und Beauftragte des Rechnungshofes oder des Kärntner Landesrechnungshofes, des Kontrollamts, Organen und Einrichtungen der Europäischen Union nach den europarechtlichen Bestimmungen übermittelt oder offengelegt werden müssen, wobei die Rechtsgrundlage dafür jeweils die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) oder die Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse ist (Art 6 Abs 1 lit e DSGVO).

Darüber hinaus können von uns beauftragte Auftragsdatenverarbeiter Ihre Daten erhalten, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Sämtliche Auftragsdatenverarbeiter sind dazu verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln und nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten.

Datenverarbeitung außerhalb der EU/des EWR durch Facebook und seine Unternehmen

Ihre über Facebook oder Instagram zur Verfügung gestellten Daten werden zumindest zum Teil auch außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet. Dies geschieht wegen der Verwendung der Plattformen von Facebook und seinen Unternehmen. Im Rahmen des Gewinnspiel ist das Facebook und Instagram.

Eine Erklärung über die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook und seine Unternehmen finden Sie unter https://www.facebook.com/business/gdpr

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden. KLAMAG Klagenfurt Marketing GmbH: office@klagenfurtmarketing.at; +43 463 890 193 015

Sie können sich auch mit einer Beschwerde an die Österreichische Datenschutzbehörde (Barichgasse 40-42, 1030 Wien) wenden.

X