Juni, 2022

24Juni Literaturwandern: Ingeborg Bachmann „Jugend in einer österreichischen Stadt“Robert Musil Literatur Museum, Bahnhofstraße 50Beginnzeit:24.06.2022: 15:00 Uhr; 25.06.2022: 11:00 Uhr

das rosarote Haus von Ingeborg Bachmann, Hausnummer 26 mit grünen Fensterläden

Tag

(Freitag)

Ort

Robert Musil Literatur Museum

Bahnhofstraße 50

Beginnzeit

24.06.2022: 15:00 Uhr; 25.06.2022: 11:00 Uhr

Genre

Literaturwandern

Event Details

Austriaguide Susanne Schlager lädt Sie auf eine Spurensuche ein: Ingeborg Bachmann hat ihre Kindheit und Jugendjahre in Klagenfurt verbracht. Auch ihre letzte Ruhestätte findet sich hier, am städtischen Friedhof in Annabichl. Wer war Ingeborg Bachmann? Finden sich Hinweise darauf in der österreichischen Stadt ihrer Jugend, in Klagenfurt? Die Spurensuche beginnt mit einer Ausstellung über die Autorin im Robert-Musil-Literatur-Museum und führt, begleitet von den Worten Bachmanns, an Orte – Bahnhofstraße, Burggasse, Neuer Platz, Ursulinengasse, Stadttheater, Radetzkystraße, Henselstraße –, die sich in ihren Werken wieder- finden. Der Versuch einer Annäherung.

Veranstalter: Klagenfurt Marketing. Anmeldung am Vortag beim Klagenfurt Marketing

Folgetermin: SA 25.6.2022 ab 11:00 Uhr

X