Schwungvoll durchs Leben – die besten Tanzschulen in Klagenfurt

Tanzen ist pure Lebensfreude – und die besten Tanzschulen Klagenfurts haben mit dem alten Bild der stocksteifen Pedanten rein gar nichts mehr am Hut. Hier wird modern und traditionell, sportlich und elegant, solo, als Paar oder in der Gruppe getanzt. Flexibilität, Freude und Gemeinschaftsgefühl stehen dabei im Vordergrund!

Wenn du dich diesen Herbst und Winter gern schwungvoll in Form halten willst, dann sei mutig und lass dich in den Tanztempeln der Lindwurmstadt am Wörthersee willkommen heißen. Bei unseren Empfehlungen kannst du dabei eigentlich nichts falsch machen!

Die Klassiker – meistergeprüfte Tanzschulen in Klagenfurt

Was man sich eben so unter einer Tanzschule vorstellt – von Anfänger- bis zu Goldkursen, Krampuskränzchen und Co: das alles und viel mehr gibt’s in den Tanzmeisterbetrieben der Stadt. Um staatlich geprüfte Tanzlehrerin oder Tanzlehrer und in weiterer Folge Tanzmeisterin oder Tanzmeisterin zu werden, bedarf es nach der Aufnahmeprüfung an der Akademie in Wien eine dreijährige duale Ausbildung und eine Abschlussprüfung in 25 (!) Fächern. Zusätzlich zu den vielen individuellen Qualifikationen und Jahrzehnten an Erfahrung bürgt dieses Siegel für allerhöchste Qualität im Unterricht.

Tanzschule Rabl

Was tun Tanzwillige eigentlich, wenn sie keinen Partner zur Hand haben? Kein Problem für Elke Bachler, die in der Tanzschule von Gernot Rabl unter anderem die kostenfreie Tanzpartnersuche koordiniert.

Mehr als 600 Paare wurde so schon vermittelt und dabei sind viele langfristige Freundschaften und auch Liebesbeziehungen geworden – sogar ein Tanzschulbaby ist dabei unlängst entstanden.

Flexibilität steht dabei an erster Stelle – anstatt eines Jahresabos wird hier im Monatsrhythmus abgerechnet, je nach Paket kannst du ein- bis dreimal zum Tanzen kommen. Nach jeweils vier Wochen können die Paare verlängern oder eine Pause einlegen.

Zum Paartanz Angebot mit Discofox, Salsa, West Coast Swing oder klassischen Tanzkursen mit Walzer, Foxtrott, Cha Cha und Co. kommen Angebote für alle ohne Tanzpartner:in: LAtin Solo Style, Linedance oder Hoop Dance.

Chef Gernot ist bekannt für seine empathische und umgängliche Art, mit der er in seiner Tanzschule eine familiäre Atmosphäre geschaffen hat!

Adresse: Pfarrsaal der Pfarre Wölfnitz, Römerweg 6, 9061 Klagenfurt
Webseite: www.tanzschule-rabl.at/

Tanzwelt Wankmüller

Nach dem Tanzen noch ein Drink? Für viele Pärchen ist das ein wichtiger Bestandteil des wöchentlichen Rituals in der Tanzwelt Wankmüller. Chef Andy hat die Leidenschaft von seinem Vater geerbt und die Tanzschule übernommen und setzt alles daran, seinen Schülerinnen und Schüler jedesmal einen unvergesslichen Abend zu ermöglichen.

Im Abo für Paartänze ist vom Grund- bis zum Goldkurs alles inkludiert und da die Kurse sogar mehrmals die Woche stattfinden, ist es auch möglich, diese bei Bedarf mehrmals zu besuchen.

Ein Kaffeetscherl vor der Stunde und ein Glas Prosecco danach gehören beim Wankmüller einfach dazu! Manche nutzen das für ihre persönliche Paarzeit, andere treffen sich gern zum Austausch mit Freunden. 

Andy ist in einer Sache konservativ, denn er glaubt, dass auch heute noch Tanzen zur sozialen Grundausbildung gehört: aber er ist keiner dieser strengen Tanzlehrer, die auf jeden kleinsten Fehltritt hinweisen. Er vermittelt das Bewusstsein, dass Tanzen bis ins hohe Alter Lebensfreude und Gesundheit erhalten helfen kann!

Adresse: Schleppe-Platz 5, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.wankmueller.at/

Tanzschule Iris Huber

In Waidmannsdorf verbirgt sich hinter der unscheinbaren Fassade die großzügige und helle Tanzschule von Iris Huber. 

Ihr ist es ganz besonders ein Anliegen, den gesundheitlichen Aspekt ins Zentrum ihrer Arbeit und ihres Unterrichts zu rücken. Beim Tanzen werden Koordination und Gleichgewichtssinn geschult, es ist Gehirntraining und lindert Schmerzen sowie seelische Verstimmungen. Außerdem hilft es erwiesenermaßen gegen Demenz, macht glücklich und stärkt das Einfühlungsvermögen sowie die Verbindung zwischen den Menschen.

Das gilt natürlich nicht nur für die ältere Generation: unter dem Motto “Jede:r kann tanzen!” bringt Iris Huber Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen jeden Alters die Freude an der Bewegung und die richtigen Tanzschritte näher.

Vor allem die Angebote für Menschen ohne Tanzpartnerin oder Tanzpartner werden auch in dieser Tanzschule immer beliebter. Die Ladies Only oder TanzFit Klassen sind gut besucht und leben gerade, weil jeder solo tanzt, von starkem Gemeinschaftsgefühl, Freiheit und Geselligkeit.

Adresse: Waidmannsdorferstraße 84, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.tanzschule-huber.at/klagenfurt/

Die Klagenfurter Tanzstudios – Hip Hop, Jazz, Ballett und mehr…

Neben den klassischen Institutionen “alter Schule” ist die Tanzszene der Stadt bevölkert von vielen kleineren und größeren, etablierten und ganz neuen Studios modernen Zuschnitts.

Vom Ballettkurs für die allerkleinsten über Zumba und Yoga bis zu modernen Tanzstilen für Jugendliche und junge Erwachsene wird mit unterschiedlichen Schwerpunkten so flexibel wie möglich ein buntes Kursprogramm angeboten.

Unsere Auswahl ist nur ein winziges Schlaglicht aus der Fülle an tollen Tanzlehrerinnen und -lehrern, die Klagenfurt zu bieten hat.

Tanzstudio SHINE

Jeden September startet im Shine von Karin Jaklitsch das neue Tanzjahr und sie und ihr Team freuen sich wieder auf ihre Schüler:innen und auf viele neue Tanzmäuse!

Die Kleinsten können schon ab vier Jahren mit dem Kindertanz beginnen, wo sie spielerisch in die Tanzwelt eintauchen können. Von Ballett, Contemporary, Lyrical Jazz bis hin zu Commercial Hip Hop und Urban Styles ist für jeden etwas dabei. Ganz besonders beliebt ist unser Musical Theatre Kurs: Mit Tanz, Gesang und Schauspiel ist es eine umfassende Ausbildung, die auch den Werdegang der Studiobesitzerin widerspiegelt.

Die leidenschaftliche Tänzerin ist eben auch erfolgreiche Musicaldarstellerin und Sängerin und mittlerweile vom Wettkampftanz in die Jurorinnen-Laufbahn abgebogen.

Nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für Erwachsene gibt es übrigens ein großes Tanzkurs Angebot.

Die große Wintergala im Dezember im Konzerthaus Klagenfurt ist wie immer das Highlight der Saison!

Adresse: Gabelsbergerstraße 11-13, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.karinjaklitsch.at

The FAM of Arts

Auch die FAM of Arts startet mit Schulbeginn ins neue Tanzsemester mit vielen neuen Kursen für Jung und Alt ab 3 Jahren. 

“The FAM” wurde 2019 gegründet und ist ein echter Hotspot für Kunst vieler Genres geworden. Die vier Gründerinnen und Gründer Tanja Schlesinger, Dominik Velina, Patrick Wiltschnig und Richard Rozmann haben einen Ort geschaffen, an dem man sich künstlerisch frei entfalten und gleichzeitig Freunde fürs Leben finden kann.

Hier wird Tanz immer auch in andere Richtungen der Kunst geöffnet, die Verbindungen zur Malerei oder Graffiti Kunst haben schon Tradition.

Adresse: 8.-Mai-Straße 47, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.thefam.at/

Ballettzentrum

Im Ballettzentrum am Domplatz wird auf 300m² von fünf Lehrerinnen unterrichten. Wie bei solchen Schulen üblich, können sich Kinder ab 3 Jahren anmelden und bis zur Matura die ganzheitliche Schule für Körper und Geist, die Tanz ist, erleben.

Hier gibt es aber auch Tanzkurse wie zum Beispiel Ballett für Erwachsene. Ebenso Jazzdance, Modern und Contemporary und das vom Ballett abgeleitete Barre Workout.

Zentral in der Stadt gelegen ist nach der Stunde die nächste Bar nicht weit!

Anmelden könnt ihr euch (oder eure Kinder) beim Open House im Ballettzentrum oder per Mail unter info@ballettzentrum9020.com.

Adresse: Paulitschgasse 11, Domplatz 1. Stock, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.ballettzentrum9020.com

Dancepoint

Mitten im Lockdown haben sich drei Tanzstudios (Tanzetage, Dancepoint und Kamila’s Showdance Academy) sich unter einem Dach versammelt . Der neue Besitzer Philipp Moser hat die Mission, allen Menschen Bewegung wieder näherzubringen. 

Mit Schülerinnen und Schüler von 3 bis 89 Jahren kann man nur sagen: Mission erfüllt! Egal wie fit, groß oder klein, jeder kann tanzen. 

Im Dancepoint gibt es drei große Bereiche. Urban, also Hip Hop, Breaking und Commercial, Klassisch wie Ballett, Modern, Jazz und Contemporary sowie Akrobatik, das heißt Poledance, Trapez, Hoop und Tanzakrobatik. Alle Bereiche werden von absoluten Profis authentisch unterrichtet. 

Durch dieses reichhaltige Angebot auf über 700m² kommen nicht nur die Kids einmal pro Woche zum Kurs, sondern auch die Oma in der Früh, die Mama und manchmal sogar der Papa für Fitness, Ballett oder Hip Hop. Die Männerquote in den Erwachsenenkursen von 0% auf knapp 10% zu heben war schon mal ein großer Erfolg!

Um den neuen Herausforderungen der Zeit gewachsen zu sein, wurde gerade komplett umgebaut und außerdem punktet das Studio mit dem größten Online Tanzportal in Österreich mit knapp 500 Videos. 

Adresse: Rosenbergstraße 6, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Webseite: www.dancepoint.at/

Freude an Gemeinschaft und Bewegung in den Tanzschulen Klagenfurts!

Hast du jetzt auch Lust bekommen, mal wieder deinen Lieblingssong laut aufzudrehen und einfach zu tanzen? Mach das! Und für neue Inspirationen, moderne Moves und Anschluss an tolle Communities von Gleichgesinnten, wage doch einfach mal den ersten (Tanz-)Schritt und melde dich oder deine Kleinen zu einem Tanzkurs in Klagenfurt an.

Du erinnerst dich – Tanzen ist pure Lebensfreude und zugleich gesund für Körper, Geist und Seele. Diese Trendsportarten solltet ihr übrigens auch unbedingt mal ausprobieren. Viel Spaß!

Das könnte Sie auch interessieren

X