Klagenfurt Festival

20.05. – 06.06.2022

Nach dem erfolgreichen Auftakt und der begeisterten Aufnahme durch das Publikum 2021 bringt das Klagenfurt Festival auch im zweiten Jahr wieder große Namen aus dem Theater, angesagte Bands, internationale Performances und Projekte aus der freien Szene in die Klagenfurter Innenstadt. Die Wiedergeburt der Kultur wird heuer zwischen historischem Burghof, urbanem Lendhafen und Drohnenhalle im Lakeside Park zelebriert.

Den Auftakt im Burghof machen Eröffnungsredner Fritz Ostermayer, Shooting Star Oskar Haag und der musikalische Poet Nino aus Wien mit Band, gefolgt von einem Gastspiel des Wiener Burgtheater mit der bejubelten Oscar-Wilde-Interpretation „Dorian Gray“ durch Burg-Star Markus Meyer.

Weiters im Programm: die sympathische „Familie Lässig“ rund um Manuel Rubey, Clara Luzia und Gunkl, die Hitparadenstürmer „Buntspecht“ sowie der allseits beliebte Schlagerpunk „Fuzzman and the Singing Rebells“, der auf seiner internationalen Album-Release-Tour in seiner Heimatstadt vorbei schaut und Pauls Jets als Vorgruppe unterstützt wird.

My webpage

Klagenfurt Festival 2022: Die besten Veranstaltungen auf einen Blick

Das Klagenfurt Festival feierte 2021 seine Premiere und hat sogleich einen fixen Platz im Kärntner Kulturpanorama eingenommen. Das Festival Publikum blickt nun gespannt auf die zweite Ausgabe, denn Intendant Bernd Liepold-Mosser bringt erneut große Namen, erstklassige Darbietungen und Überraschungen aus der Freien Szene in die Stadt am Wörthersee.

Mehr erfahren

Programm Klagenfurt Festival

Das neue „Klagenfurt Festival“ wird mit einem vielfältigen Programm aus Theater, Performance, Musik, Tanz, Video, Technologie, Literatur und Pop-Kultur den Herbst in der Renaissance-Stadt am Wörthersee beleben.

Mehr erfahren
X