Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Print Friendly, PDF & Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Print Friendly, PDF & Email
(c) Gert Perauer

Wo Herzen höher schlagen: Ein Besuch in der JUMPWORLD.ONE

Mit der JUMPWORLD.ONE hat Klagenfurt ein besonderes Freizeitparadies dazugewonnen. Auf 5.000 Quadratmetern findet man hier pures Freizeitglück mit Indoorspielplatz, Trampolinpark, Pump Track & Co.

„Make your heart beat“ – gemäß diesem Motto eröffnet Mitte September die JUMPWORLD.ONE am Klagenfurter Südring. Und die Lage ist Programm: Direkt neben dem Stadion und Sportpark Klagenfurt erleben Groß und Klein Indoor- und Outdoor-Action, in der alle Adrenalin- und Serotonin-Akkus voll geladen werden können.

Eine Vision für Klagenfurt am Wörthersee

Der Köttmannsdorfer Unternehmer Hannes Hafner begann bereits 2017 mit der Umsetzung seiner Vision für Klagenfurt. „Die Suche nach dem passenden Standort für die JUMPWORLD.ONE hat uns vom Südring, über die Ostbucht des Wörthersees letztlich wieder zurück zum Ursprung geführt“, erzählt Tina Hafner, Geschäftsführerin der Jumpworld One GmbH und Gattin von Hannes Hafner. Für den Neubau der gigantischen JUMPWORLD.ONE wurden seitens der eigens gegründeten Jump World One Immo GmbH von der Tiroler Pletzer-Gruppe rund 7,5 Millionen Euro investiert, eine weitere Million steuerte Hafner für die Innenausstattung und die Gestaltung des Außenbereichs bei. 

5.000 Quadratmeter pures Freizeitglück

Ein Trampolinpark, ein Restaurant, ein Indoor-Playground, Umkleiden und moderne Sanitäranlagen, ein Tanzstudio, verschiedene Seminar- und Partyräume, Bike-Verleih und ein asphaltierter Pump-Track: Nicht mehr und nicht weniger haben sich die Hafners an ihrem Standort zwischen Wörthersee und Innenstadt vorgenommen und dabei jedes Detail bedacht. Und ja, das Herz schlägt definitiv schon beim Betreten ein bisschen höher. Und nein, der Park ist sicherlich nicht nur etwas für Kinder!

(c) Gert Perauer

Eat, play, jump, repeat! 

Beim Eingang begeistern die hochmoderne, durchdachte Einrichtung und die großzügige Architektur, die es sofort ermöglicht, sich einen Überblick zu verschaffen. Rechts finden wir die Rezeption, an der man sich mit Hilfe eines ausgeklügelten Systems Zeit voller Spaß und Action kaufen kann. Bezahlen, elektronisches Armband anlegen und schon steht einem die ganze Welt offen! 

Wer vorab online bucht, spart sich sogar ein paar Euro für das einzigartige Freizeitvergnügen. Besonders cool: Die Zeit läuft erst ab der tatsächlichen Nutzung – man kann sich also ganz entspannt umziehen und auf das einzigartige Abenteuer vorbereiten. Gerade aus warten nämlich schon 300 Spinde sowie Duschen und Umkleiden. Also: Let’s get ready to jump!

(c) Gert Perauer

Playground & Party im Indoorbereich 

Links vom Eingang finden wir eine Bar und den mehrstöckigen Kinder-Indoorspielplatz für die kleinen Gäste. Die perfekte Planung wird hier sofort wieder deutlich: Die Tische des Restaurants sind so ausgerichtet, dass Eltern und Großeltern ihre Kleinen immer im Auge behalten können. 

Für das leibliche Wohl ist der Klagenfurter Gastronom Sascha Hudelist verantwortlich, der Gäste auch außerhalb der Öffnungszeiten des Freizeitparks verwöhnt. Hinzu kommen vier Party- und Seminarräume, die sowohl Privatpersonen als auch Firmen mit speziell konzipierten Angeboten den perfekten Ort für Geburtstagsfeiern, Teambuildings, Weihnachtsfeiern, Kinderparties, Seminare oder Ähnliches bieten. 

Darüber hinaus wurde im Erdgeschoss die „Dance Moves Academy“ eingeplant, wo man sich in jedem Alter zum eigenen Heartbeat rhythmisch bewegen kann. 

(c) Gert Perauer

Der Trampolinpark

Auf eindrucksvollen 2.000 Quadratmetern lässt es sich nach Herzenslust springen, Saltos schlagen, gemütlich im Takt hüpfen und sonstige Kunststücke aufführen – das Herzstück der JUMPWORLD ist der modern ausgestattete und von Profis gebaute Trampolinpark, in den Johann und Tina Hafner jede Menge Leidenschaft gesteckt haben. 

Beim Betreten der gigantische Halle schlägt nicht nur das Herz schneller, der erste Anblick lässt – im positiven Sinne – auch den Atmen stocken: 90 wettkampftaugliche Trampoline mit den allerbesten Netzen, unterschiedliche Zonen mit XXL-Trampolinen, Free Style Area, zwei verschiedene Parcours, Ninja Warrior mit Sprungturm, Free Jump Area, Wall Run, Halfpipe Trampoline, Bing Bounce, Back Jump und sonst alles, was Abenteuerlustige und Adrenalinjunkies glücklich machen kann – zu viel versprochen wurde jedenfalls nicht. 

Anfänger und Profis, Junge und Junggebliebene können sich nach Herzenslust austoben. Besonders praktisch sind die sogenannten „Checkpoints“, an denen man seine „Gaude-Zeit“ einfach zwischendrin wieder aufladen kann, ohne dafür extra noch einmal zurück zur Rezeption zu müssen. Denn: Wer erstmal richtig im hüpfenden Flow ist, kann so schnell nicht mehr aufhören. 

(c) Gert Perauer

Von Profis gebaut, von Trainern begleitet

Der Ninja Warrior wurde von dem bekannten Parcours-Läufer Lukas Steiner konstruiert, auch beim Errichten des Trampolinparks hat man offensichtlich auf langjährige Erfahrung eines Experten gesetzt. Deshalb findet man in der JUMPWORLD.ONE nicht nur Aufsichts-Personal, sondern hervorragend ausgebildete Trainerinnen und Trainer, die Übungen zeigen oder mit Verbesserungsvorschlägen unterstützen. 

Sehr praktisch ist auch die dank Lift barrierefreie Lounge, von der aus man den actionreichen Trubel quer durch die komplette Halle beobachten kann. „Wir sind überglücklich, mit der JUMPWORLD.ONE ein umfassendes Angebot für die gesamte Familie anbieten zu können, das nicht nur als Schlechtwetter-Alternative dient, sondern als ganzjährig geöffnete Attraktion Einheimische und Gäste begeistert“, resümiert Hannes Hafner, Jump World One GmbH-Inhaber und Mastermind hinter der Idee einer Funsport-Area für die ganze Familie.

(c) Gert Perauer

Kärntens erster Pumptrack

Mit einer Größe von 1.200 Quadratmetern bietet der in Kärnten einzigartige PUMPTRACK.ONE im Außenbereich enormen Fahrspaß für alle Arten von Bikes, Scootern, Skate- & Surfskateboards, Inline-Skates und sonstige artverwandte Funsport-Arten. 

„Durch Pumpbewegungen des Oberkörpers sowie der Arme und Beine wird auf der asphaltierten Strecke Schwung aufgenommen und die Fahrt dadurch zu einem erlebnis- und actionreichen Abenteuer und bietet durch das innovative Design stets Abwechslung für Einsteigerinnen und Einsteiger, genauso wie für Profis“, beschreibt Tina Hafner begeistert die Pumptrack-Area.

„Surffeeling“ verspricht die Urban Surfwave, welche als durchgehende, wellenförmige Asphaltlandschaft perfekt in das Pumptrack-Areal integriert ist. Der Pumptrack stammt vom Schweizer Weltmarktführer Velosolutions: „Die 240.000 Euro teure Anlage wurde mit je 60.000 Euro vom Tourismusverband Klagenfurt, der Stadt Klagenfurt und vom Land Kärnten gefördert”, so Hafner. Auch ein Bike-Verleih kommt hinzu: Egal ob für den Pumptrack, eine Tour um den See oder ein bisschen Downhill-Spaß auf den heimischen Trails. 

(c) Gert Perauer

Spaß und Sport für alle 

Mit der JUMPWORLD.ONE hat Klagenfurt ein besonderes Freizeitparadies dazugewonnen. Mit der Familie, mit Freunden, mit Geschäftspartnern, Mitarbeitern oder einfach, um sich alleine einmal so richtig auszupowern – die große Anlage bietet Platz und Möglichkeiten für Spaß und Action für alle Altersgruppen und Fitnesslevel. Im Außenbereich der JUMPWORLD.ONE stehen den Gästen außerdem ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. 

Es besteht die Möglichkeit, die gegenüber der JUMPWORLD.ONE und dem Klagenfurter Stadion liegenden Parkflächen ebenfalls zu nutzen. Wer eine Pause braucht, genießt im gemütlichen Ambiente des Gastro-Bereichs Drinks und Snacks. Mit „Make your heart beat“ wird auf jeden Fall nicht zu viel versprochen, im Gegenteil: Man hat neben dem Klagenfurter Stadion nicht nur Großes, sondern Großartiges geschaffen, das alle Tage einen Besuch wert ist! 

Jumpworld.One
Südring 211, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
office@jumpworld.one
https://jumpworld.one

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaubsland Österreich

Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Urlaubsland Österreich

Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!
X