Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Wie sich zwei Musikerinnen in Klagenfurt kennenlernen

Mit ihrer Lage am Übergang zwischen den drei großen europäischen Kulturräumen wäre Klagenfurt eigentlich prädestiniert dafür, ein pulsierender Schmelztiegel der Sprachen und Kulturen zu sein. Dass die kleinste Großstadt Österreichs vielschichtig koloriert ist und das Potential für inspirierende Begegnungen hat, zeigt sich am Beispiel von Ana Laura Domínguez und Marie-Theres Vollmer.

mehr erfahren
X