Anna-Maria Haider

Anna-Maria Haider

Wenn auch seit Jahrzehnten mit Lebensmittelpunkt in der Stadt Salzburg und familiärer „Außenstelle“ im Waldviertel bin ich als gebürtige Klagenfurterin ein glühender Kärnten-Fan geblieben. Meine bevorzugten Themen finde ich im Gebiet der Kunst und Kultur, wobei mir Entdeckungen - ob historischen oder zeitgenössischen Wesens - abseits des Mainstreams sehr am Herzen liegen. Dabei kommen mir Erfahrungen aus meiner Zeit als textende Kunsthistorikerin in verschiedenen Galerien und die abwechslungsreiche Tätigkeit als freie Journalistin für Tageszeitung und Magazin zugute. Meine Heimatstadt Klagenfurt und ihre inspirierende Umgebung empfinde ich als seltene, wohltuende Synthese aus lebendig Urbanem und kontemplativ-kostbarer Natur. Eine Position, die meine drei erwachsenen Söhne teilen, sie sind sehr stolz auf ihre Kärntner Wurzeln.

Alle Beiträge von

Anna-Maria Haider
Public Viewing Bachmannpreis im Lendhafen in Klagenfurt, die Besucherinnen sitzen in den Bachmann Liegestühlen

Salon Inge – viel mehr als Literatur

Rund um die 46. Verleihung des Ingeborg-Bachmann-Preises in Klagenfurt findet nun schon traditionell ein abwechslungsreiches Kaleidoskop an Veranstaltungen statt. Salon Inge steht als Überbegriff für das fantasievolle und vielfältige literarische, musikalische und dramatische Rahmenprogramm rund um die Tage der deutschsprachigen Literatur, die von 15. bis 26. Juni 2022 Klagenfurt in Bann halten werden.

mehr erfahren
Weihnachtsdekoration, Weihnachten, Klagenfurt, Geschenkideen, Weihnachtsdeko, Floristen, Winterdekoration, Wintersaison, Amaryllis, rote Blumen, Floristen, Weihnachtsgesteck, Blumen Matzner

Es weihnachtet in Klagenfurt – Dekoration zum Kaufen und Selbermachen

Was lieben wir in unseren wenig christlichen Zeiten eigentlich noch immer so an der Vorweihnachtszeit? Tannentassen, Ilexgirlande und Mistelzweig, Kerzen in allen Formen und Farben, Goldschimmer, Sternenglanz, friedlich-kindliche Motive. Der nahende Winter mit seiner früh einbrechenden Dunkelheit triggert die Sehnsucht nach Geborgenheit, nach Lichtern, Duft und Wärme.

mehr erfahren

Neues aus dem Stadttheater Klagenfurt

Endlich darf – bis auf weiteres – wieder ungehemmt gespielt, musiziert, gesungen und getanzt werden. Im Stadttheater Klagenfurt rüstet sich das Ensemble für einen formidablen Herbst. Große Vorhaben werden nachgeholt mit dem erfreulichen Effekt einer beeindruckenden Vielfalt an Inszenierungen. Das aktuelle „Spielzeitheft“ können Sie ab sofort an der Theaterkasse abholen oder online studieren. Der Kartenverkauf für die Saison 2021/22 beginnt am 30. August 2021.

mehr erfahren
Szene aus dem Theaterstück "Piranhas im Wasserbett" vom Ensemble des Theatersommers Klagenfurt

Kultursommer in Klagenfurt

Nach den Durststrecken des vergangenen Jahres scharren wir alle schon in den Startlöchern. Die Vorfreude auf unbeschwerte kulturelle Erlebnisse ist groß! In diesem Sinn läuft die Klagenfurter Szene in diesem Sommer zu Hochform auf. Der unwiderstehliche Mix aus zwanglos südlicher Atmosphäre, intelligenter Themenstellung und professioneller Performance hat für alle Kulturaffinen eine Menge in petto.

Wir möchten Ihnen hier einige Highlights an Herz legen.

mehr erfahren
Das Bachmann-Haus in der Henselstrasse 26

Themenspaziergang: Auf den Spuren von Ingeborg Bachmann

Ingeborg Bachmann ist am 25. Juni 1926 In Klagenfurt geboren worden.
Gleich nach dem Zweiten Weltkrieg verließ sie die Stadt, hat sich aber lebenslang eine – wenn auch überwiegend kritische – Beziehung zu ihrer Geburtsstadt bewahrt. Sie kehrte bis zu ihrem jähen Lebensende immer wieder zurück. Begleitet uns auf einen Themenspaziergang!

mehr erfahren
Die Pfalzkirche in Karnburg

Sechs sehenswerte Kirchen in und um Klagenfurt

Im Dom und in der Stadtpfarrkirche waren Sie schon oft? Zum Thema Kirchen in und um Klagenfurt gibt es aber noch weit mehr zu entdecken, gehören doch sakrale Gebäude zu den ergiebigsten historischen Stätten, ganz abgesehen von ihrer meditativen Atmosphäre. An ihrer Architektur und Ausstattung lässt sich über Generationen hinweg die Verfasstheit der Bevölkerung, die Macht des lokalen Klerus und die Bedeutung der Gemeinde messen. Aus der Vielzahl der Gotteshäuser in und rund um Klagenfurt haben wir diesmal kleine oder etwas abgelegene ausgesucht – vielleicht eine Anregung zu Streifzügen der stillen Art.

mehr erfahren
X