Die schönsten Ausflugsziele im Advent in Klagenfurt am Wörthersee

It’s the most wonderful time of the year! Adventstimmung und Weihnachtsfieber haben in Klagenfurt Einzug gehalten. Wir haben hier die schönsten Ausflugsziele für die Vorweihnachtszeit!

Die Kekse sind gebacken, der Glühwein heiß, das Christkind ist auf dem Weg. Wir haben uns auf die Suche nach den schönsten Ausflugszielen im Advent in Klagenfurt gemacht. Mit kitschiger Vorweihnachtszeit-Winterromantik, vielen tollen Lichtern und kleinen Geheimtipps, die selbst den Grinch zum Weihnachtsfan werden lassen! 

Stadtspaziergang durch die Klagenfurter Altstadt

Abgesehen davon, dass der Christkindlmarkt am Neuen Platz und die Punschstände am Alten Platz in Klagenfurt im Advent ein stets besuchenswertes Highlight sind, lohnt sich der Stadtbesuch in der Vorweihnachtszeit sowieso.

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber wie schön ist eigentlich die Weihnachtsbeleuchtung in Klagenfurt? Besonders begeistert bin ich vom Sternenhimmel am Alten Platz!

An einem ruhigen Abend, mit leichtem Schneefall, der alles noch stiller und besinnlicher scheinen lässt, einfach einmal durch die Bahnhofstraße schlendern, über den Neuen Platz, weiter durch die Kramergasse auf den Alten Platz und durch den Landhaushof lässt sich das weihnachtliche Lichtermeer in vollen Zügen genießen und die Stimmung voll aufsaugen. So lässt sich der Advent in Klagenfurt in vollen Zügen genießen!

Glühwein to go im Lendhafen

Auch der Lendhafen bietet im Advent ein ganz besonderes Ambiente. Wem die Hände vom Bummel durch die City kalt geworden sind, auf den wartet hier bereits wärmende Abhilfe. Im „DELI-Shop“ der Hafenstadt Urban Area gibt’s nämlich Glühwein in nachhaltigen Gläsern mit Deckel to go. Perfekt für weihnachtlichen Genuss im Lendhafen. Das Praktische: Einmal die Treppe vom Lendhafen hoch, wird das Glas wieder aufgefüllt.

Wörthersee Ostbucht im Advent

Ja, ja – die Klagenfurter Ostbucht. An frühlingshaften Sonntagen der place to be, im Sommer mit traumhaften Sonnenuntergängen sowieso, im Herbst für die abendliche Laufrunde und im Winter?

Ab Ende November wird die Ostbucht am Wörthersee dann von einem schwimmenden Christbaum erhellt. Zehn Meter hoch ist der Baum, der mit über 8.000 LED-Lampen geschmückt und von der Berufsfeuerwehr Klagenfurt aufgebaut wurde. Von der Schiffsanlegestelle bietet sich ein hervorragender Blick auf den LED-Baum, der besonders in der Dämmerung mit den leuchtenden Bergen im Hintergrund ein besonderes Spektakel bietet.

Minimundus in der Vorweihnachtszeit

Für die Wintersaison hat man sich in der kleinen Welt am Wörthersee etwas Spezielles einfallen lassen. Eine Winterreise durch die Außenanlage, wo die Gäste auf einem Rundweg einen Teil der Modelle bei jeder Witterung aus nächster Nähe bestaunen können.

Zudem erstrahlen ausgewählte Sehenswürdigkeiten aus aller Welt im zauberhaften Lichterglanz. Während der Advent- und Weihnachtszeit wird zusätzlich auf der Terrasse im ersten Obergeschoß in der Stille-Nacht-Hütte die Geschichte des wohl berühmtesten Weihnachtsliedes der Welt erzählt.

Ein Eislaufplatz für Kinder lädt vor einmaliger Kulisse zum Kufen flitzen ein – kostenloser Schlittschuh- und Helm Verleih inklusive! 

Adventschifffahrt am Wörthersee

Anker lichten und ab in Richtung Heiligabend – zur ruhigen und besinnlichen Zeit passend, erkundet man die Orte am Wörthersee während der Adventzeit am besten mit der Wörthersee Schifffahrt. Die Linienschiffe verkehren von der Klagenfurter Ostbucht ausgehend immer an den Wochenenden und verbinden die schönsten Adventmärkte in Kärnten miteinander – von Klagenfurt über Krumpendorf und Maria Wörth nach Pörtschach, zum Schlosshotel Velden und retour.

Die Fahrt kann dabei beliebig oft für einen Ausstieg unterbrochen werden – so genießt man die Tour zu den weihnachtlichen Ausflugszielen vom Wasser aus, eben ganz in Wörthersee-Manier. An Bord ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt, winterliche Klassiker wie Glühmost, Selchwurst und Co. kommen nicht zu kurz! Für das ultimative Adventerlebnis lohnt sich das Kombiticket mit dem Eintritt für den Pyramidenkogel! 

Advent über den Wolken am Pyramidenkogel

Ein besonderes Erlebnis erwartet Erwachsene und Kinder in der „stillsten Zeit im Jahr“: Unter dem weltweit höchsten Holz-Aussichtsturm lädt die Gemeinde Keutschach am See zum beliebten Adventmarkt mit einem abwechslungsreichen Programm.

Handwerk, Kulinarik, Streichelzoo und vor allem die großartige Aussicht über die Kärntner Seenlandschaft machen den Advent am Pyramidenkogel so besonders. Die Aussichtsplattform erreicht man bequem mit dem Panoramalift oder auch sportlich über die Treppe. So oder so, der Aufstieg zahlt sich definitiv aus!

Öffnungszeiten: 25. November bis zum 18. Dezember 2022, jeweils Freitag, Samstag und Sonntag, sowie am Donnerstag am 8. Dezember.

Beste Aussichten von der Schiffsanlegestelle Krumpendorf

Auch Krumpendorf ist ein toller Geheimtipp für einen besinnlich-stillen Adventspaziergang – mit Romantikfaktor! Zum Beispiel bei einem Ausflug zur Schiffsanlegestelle, von der aus sich das Klagenfurter Lichterspiel in der Ostbucht mit Weitblick bestaunen lässt.

Ein weiterer Tipp ist der Kurpark Krumpendorf, der im Schneekleid eine echt gute Figur macht. Dazu der Wörthersee, der durch die umliegenden beleuchteten Häuser zum Schillern gebracht wird.

Engelstadt Velden

Im Advent verwandelt sich die Wörthersee-Metropole Velden in eine romantische Adventstadt. Der schwimmende Adventkranz, das Symbol des Veldener Advents, erhellt nicht nur die Bucht, sondern sorgt auch für das Strahlen in den Augen der Besucher.

Der Kranz mit 25 Metern Durchmesser und 80.000 Lichtern vor dem Schlosshotel ist immer einen Besuch wert. Man muss schon sagen, Velden ist im Advent ein ganz besonderer Ort zum Träumen. Beinahe wirkt die Seestadt wie eine eigene Welt – oder sagen wir: Ein Weihnachtsmärchen?

Immer und überall trifft man auf fleißige Engerl, die emsig an den Weihnachtsvorbereitungen arbeiten und so natürlich vor allem den kleinsten Besuchern helfen, das lange Warten auf das Christkind zu verkürzen.

Wer auf der Suche nach einem Adventausflug mit Erinnerungswert ist, der sollte sich die Buchtenrundfahrt an Bord der Santa Lucia nicht entgehen lassen, auch die Bummelzugfahrt durch den weihnachtlichen Ort ist ein schönes Erlebnis für Groß und Klein! 

Öffnungszeiten: 25. November bis zum 18. Dezember 2022
Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr
Samstag & Sonntag von 11.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag am 8. Dezember von 11.00 bis 20.00 Uhr

Burg Hochosterwitz

Romantischer könnte ein Schauplatz für einen Adventmarkt nicht sein: Durch die 14 historischen Tore oder bequem mit dem Lift führt der Weg hinauf auf die weihnachtliche Burg Hochosterwitz in Kärnten.

Ist die Burg nicht schon an sich das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel, sorgt der Glanz der Weihnacht kurz vor Jahresende noch einmal für besondere Begeisterung innerhalb der uralten Mauern.

Kleine Stände mit Kunsthandwerk und regionalen Produkten laden zum Genießen und Schauen ein. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm für große und kleine Besucher der Burg.

Unter den Marktständen findet man auch Bauernstände mit regionalen Produkten und Schnitzereien, Kunsthandwerk aus Kärnten, liebevoll gefertigte Krippen, Keramik und Glas, aber auch Holzspielzeug, Kräuter und Schnaps in allerlei Variationen und auch sonst alles, was das Weihnachtsherz begehrt. 

Genießt die schönste Jahreszeit: Advent in Klagenfurt

Ob Weihnachtsmuffel oder Christkinderl – in Klagenfurt finden wir eine Menge Angebote, die für weihnachtliche Stimmung sorgen. Ob auf dem Wasser, auf dem Berg, für Groß oder Klein, kulinarisch oder einfach nur besinnlich.

Der Advent in Klagenfurt ist eine ganz besondere Zeit und es gibt für jeden Geschmack das passende Ausflugsziel. Also halten wir es die kommenden Wochen mit den Worten von Andy Williams: It’s the most wonderful time of the year!

Das könnte Sie auch interessieren

Adventzauber zwischen Altstadt & See

19. November bis
24. Dezember 2022

Weihnachtsflair pur gibt es in der Adventzeit in Klagenfurt am Wörthersee.

Adventzauber zwischen Altstadt & See

19. November bis 24. Dezember 2022

Weihnachtsflair pur gibt es in der Adventzeit in Klagenfurt am Wörthersee. Der Christkindlmarkt zählt zu den schönsten im gesamten Alpen-Adria-Raum.

X