Die Nachhaltigkeitslüge: „Regionale Küche – ein Opfer ihres Erfolgs?“

Am 18. September 2020 war ich im Rahmen der Tage der Alpen-Adria-Küche für eine Diskussion mit Köchen, Winzern und Journalisten aus Slowenien und Österreich in Klagenfurt. Das Thema schien sich angesichts dieser Zusammensetzung von selbst aufzudrängen: Was bedeutet regionale Küche heute für die durch Jahrhunderte gemeinsamer Geschichte geprägten Nachbarn?

mehr erfahren
X